Major League Baseball wird das All Star Game und den MLB Draft 2021 aus Atlanta verlegen, nachdem der Bundesstaat Georgia ein Gesetz verabschiedet hat, das die Wahlbeschränkungen festlegt, die Präsident Biden “Jim Crow im 21. Jahrhundert” nannte.

“In der letzten Woche haben wir unter anderem mit Clubs, ehemaligen und aktuellen Spielern, der Players Association und der Players Alliance nachdenkliche Gespräche geführt, um ihre Ansichten zu hören”, sagte MLB-Kommissar Rob Manfred in einer Erklärung. “Ich habe beschlossen, dass der beste Weg, um unsere Werte als Sport zu demonstrieren, darin besteht, das diesjährige All-Star-Spiel und den diesjährigen MLB-Entwurf zu verlegen.”

“Major League Baseball unterstützt grundsätzlich das Stimmrecht für alle Amerikaner und lehnt Beschränkungen der Wahlurne ab”, fügte Manfred hinzu und bemerkte, dass “die geplanten Investitionen von MLB zur Unterstützung lokaler Gemeinschaften in Atlanta im Rahmen unserer All Star Legacy-Projekte voranschreiten werden.”

Das Spiel, das im Fox-Broadcast-Netzwerk ausgestrahlt wird, soll am 13. Juli im Truist Park, der Heimat der Atlanta Braves, stattfinden. Wo immer die Liga das Spiel bewegt, sagt Manfred, es werde “unsere Pläne fortsetzen, die Erinnerung an Hank Aaron zu feiern “.

Der Schritt von Major League Baseball ist die erste größere Maßnahme, die ein großes Unternehmen oder eine große Organisation nach der Verabschiedung des Wahlgesetzes ergriffen hat.

Während eine Reihe von Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen Bedenken oder Missbilligungen gegenüber dem Gesetz geäußert haben und einige einen Boykott gefordert haben (einschließlich Regisseur James Mangold und Schauspieler Mark Hamill), haben andere, darunter Stacey Abrams, Boykotte zurückgedrängt und argumentiert, dass sie weh tun würden Die Gruppen sind bereits von dem neuen Gesetz betroffen.

Auf Twitter am Freitag nach der MLB-Ankündigung sagte Abrams, sie sei “enttäuscht” von der Entscheidung.

“Enttäuscht @MLB wird das All-Star-Spiel verschieben, aber stolz auf ihre Haltung zu Stimmrechten. GA GOP tauschte wirtschaftliche Möglichkeiten zur Unterdrückung aus. Im Namen von PoC, das von # SB202 ins Visier genommen wurde, um Stimmen + jetzt Löhne zu verlieren, fordere ich Events & Produktionen dazu auf Komm und sprich oder bleib und kämpfe. “

Der Gouverneur von Georgia, Brian Kemp, sagte in einer Erklärung nach der Entscheidung, dass MLB “Angst, politischem Opportunismus und liberalen Lügen nachgegeben hat. Georgier – und alle Amerikaner – sollten vollständig verstehen, was die Entscheidung von MLB bedeutet: Kultur abbrechen und politische Aktivisten wecken Für jeden Aspekt Ihres Lebens, einschließlich Sport. Wenn die Linke nicht mit Ihnen übereinstimmt, spielen Fakten und Wahrheit keine Rolle. “

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here